Die "Badische Urschiene" und der Langschwellenoberbau in Baden. (Produkt 4) 

122 Seiten, DIN A4, 122 Abbbildungen (s/w), 18,90 € zuzüglich Porto.

ISBN: 978-3-00-036454-9

 

Als ich per Zufall die "Badische Urschiene" 2006 bei Leiselsheim am Kaiserstuhl entdeckte, kribbelte es in mir die Schienen zu erforschen. Ein weiterer Anstoß war, das die Schienen einen festen Ausstellungspatz im Technoseum für Arbeit und Technik in Mannheim (dritt größte Museum dieser Art in Deutschland) bekamen. Ich wollte alles, aber auch wirklich alles über die Schienen wissen. Es musste erforscht werden wann sie hergestellt wurden, wer sie herstellte, wie man sie herstellte, wo sie im Einsatz waren, welche Arten es gab und noch vieles mehr. Auch war mir wichtig, wie der für diese Schienen vorgesehenen Langschwellenoberbau in Baden aussah und welche Entwicklungprozesse er von 1840 bis 1855 durchlief. Mit diesem 122 Seiten umfassenden und mit Plänen und 122 Fotos ausgestattetem Buch im DIN A 4 Format, bestätigte mir das Technoseum in Mannheim, dass die Schienen einer der umfangreichsten erforschten Ausstellungsstücke in ihrer Sammlung seien.   

 

Das Buch ist im November/ Dezember 2014 wieder verfügbar. Bitte Bestellungen bei mir vornehmen.